Jedem Anfang wohnt ein verdammter Zauber inne – eine audiovisuelle Buchrezension

Öhm…wie fängt man denn an nach so langer Abstinenz…?

Ich weiß es auch nicht so recht, vielleicht einfach mit „Hallo, ich bin wieder da, schön, dass ihr es auch seid“?

Einen konkreten Grund für meine digitale Abwesenheit gab es gar nicht direkt, nur viel Leben 1.0, viel Arbeit, viele Hobbys und (zu) wenig Motivation vielleicht. Aber was könnte es für einen besseren und auch namentlich passenderen Grund für einen Neuanfang geben, als diesen hier:

„Jedem Anfang wohnt ein verdammter Zauber inne“

So heißt es nämlich, das erste Printbuch meiner Lieblingsbloggerette Andrea Harmonika, die mich seit Anbeginn ihrer Blogger-Zeitrechnung mit jedem einzelnen ihrer Texte umgehauen hat. Mit so viel Feingefühl für Sprache, so viel Witz, Augenzwinkern und Empathie. Herzaugen oder Lachtränen bei jedem Blogpost. Und als ich dann auch noch von ihr gefragt wurde, ob ich ihr Buch rezensieren möchte – woaahh! Und ob ich das will. Als Widmung bekam ich: „Für Vivien, die einzig wahre Harmonika“. Deshalb fällt meine Rezension natürlich auch stilgerecht musikalisch aus! Andrea, I hope you like it!

Mit anderen Worten:

Dieses Buch muss man besitzen! Ich hätte da noch ein paar Verwendungsgebiete.

1. ) Es sollte nicht nur in jedem Haushalt mit Kindern zu finden sein, sondern

2.) anstelle der vergilbten Bibel in den Schubladen sämtlicher Hotelzimmer (und im Klostergästehaus natürlich!) liegen

3.) Erstlingsmüttern sollte man beim Babybesuch daraus vorlesen und es

4.) im Restaurant den Eltern heimlich zustecken, deren Kinder nackte Nudeln bestellt haben und die trotzdem nicht essen, weil ein Basilikumblatt den Teller ziert und Grünes ja bekanntlich per se als giftig kategorisiert wird

5.) In der Geburtsvorbereitung kann es einen wertvollen Beitrag leisten für alle, die schon immer wissen wollten, wie es klingt, wenn ein Kopf geboren wird

6.) Und Jesper Juul brennt sicher darauf, zu erfahren, was Fisima- und viereckige Tanten mit bedürfnisorientierter Erziehung zu tun haben.

Ich habe in den letzten Tagen mit Andrea bei meiner Tasse Tee gelacht, geweint (Hormone, Hormone! Ach, oder doch einfach nur die emotionale Inkontinenz…? Wer weiß!) und wieder gelacht und hätte sie gerne die ganze Zeit neben mir zu sitzen gehabt, damit sie unmittelbar erleben kann, wie viel Spaß mir ihr Buch gemacht hat und wie ich (mir selbst) manche Sätze laut vorlesen musste, weil sie so treffend formuliert sind.

„Jedem Anfang wohnt ein verdammter Zauber inne – vom Sinn und Unsinn mit Kindern“

von Andrea Harmonika

erschienen bei Bastei Lübbe, Köln

ISBN-10: 3404609670
ISBN-13: 978-3404609673

Preis: 10€

ab heute, 26.01.18, im Handel!

Und nun husch husch in die Buchhandlung mit euch!

Advertisements

Autor: Mama 2.0

stoffverliebte 3fach-Mama, Berlinerin, iphoneaddict, Musikpädagogin. Liebt buntes Klebeband, geistige Herausforderungen und hat sich den Blick für das Schöne bewahrt. Happiness is not a destination, it is a way of life. Glas ist halbvoll und so, wa?

10 Kommentare zu „Jedem Anfang wohnt ein verdammter Zauber inne – eine audiovisuelle Buchrezension“

  1. Wow, liest und hört sich toll (an)! Ich denke, da werd ich nicht widerstehen können. 🙂
    Freue mich auch sehr hier wieder was zu lesen, liebe Vivi, ich kann mir auch gut vorstellen, dass du alle Musik- und Mamahände voll zu tun hattest das Jahr.
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

  2. Juhu, du bist wieder „da“, liebe Vivi. Ich freu mich – hatte dich/euch schon richtig vermisst.
    Und dann noch mit einern so genialen Darbietung…Vielen lieben Dank für den Buchtipp. Ich weiß jetzt was ich als nächstes lese..
    Ganz liebe Grüße und hoffentlich jetzt wieder bis ganz bald 🙂
    Sabrina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s