Vorwort

Hallo zusammen,

nun hat sie also auch einen (? ein ?) Blog. und weiß noch nicht mal, welches Geschlecht er (?) hat. Ich denke an Block, Schreibblock, Jenny from the block –  der wäre männlich. Gelesen habe ich schon oft von „das Blog“. Da mir der sächliche Artikel aber jedes Mal kleine Stromschläge versetzt, wenn ich ihn lese und ich nicht masochistisch veranlagt bin, nutze ich zukünftig den männlichen Blog. Man möge es mir nachsehen.

 Von wegen Tagebuch….Sowas von veraltet. Man vertraut sich heutzutage nicht mehr einem kleinen Büchlein an (womöglich mit Diddl-Schloss, in das jeder, wirklich JEDER Schlüssel passt bzw. das auch aufgeht, wenn man es ein mal lieb anguckt) sondern man teilt sich der ganzen Welt mit. Okay, soweit zur Theorie.
Aber warum?! Kein Auslandsaufenthalt am anderen Ende der Welt, keine Fotos von wilden Tieren (zählt das rote Pferd?) und doch ein Blog. Der Titel „Nono auch haben will“ sagt eigentlich schon alles.
Nono, das ist ein kleines Mädchen namens Fiona aus Berlin, die im Oktober 2 Jahre alt wird. Wer sie kennt, weiß, warum sie es verdient hat, einen eigenen Blog zu bekommen.

Der ganz normale Alltag mit ihr ist buchreif ^^
Und weil ich schon mehrmals gebeten wurde, meine gesammelten Schülerzitate aus dem Musikunterricht in Buchform zu archivieren, folgt hier nun der „2-Fliegen-in-einem-Blog“-Blog.
Viel Spaß und gute Unterhaltung 🙂
P.S. Es gibt eine Vorschau-Funktion, in der man sich vor dem Absenden nochmal durchlesen kann, womit man das www füllt.
In der ausgewählten Schriftart sieht die Überschrift „VORWORT“ aus wie Votzwotz. Ich glaube, ich nehm‘ besser doch eine andere….
Advertisements

Autor: Mama 2.0

stoffverliebte 2fach-Mama, Berlinerin, iphoneaddict, Musikpädagogin. Liebt buntes Klebeband, geistige Herausforderungen und hat sich den Blick für das Schöne bewahrt. Happiness is not a destination, it is a way of life. Glas ist halbvoll und so, wa?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s